Umbau & Sanierung
135 Designer Apartments
Geschäftsräumlichkeiten

2017 | 2018
Ort  
1100 Wien

Auftraggeber   Bauträger

Bauzeit  ca. 1 Jahr

Ausführung  Baumeisterarbeiten, SIGE Arbeiten

Philsplace

Die ehemalige Österreich – Zentrale der Firma Philips am Wienerberg wurde in der Nachkriegszeit vom Architekten Karl Schwanzer errichtet und steht heute aufgrund seiner einzigartiegen Bauweise unter Denkmalschutz. Das Büro Hochhaus wurde komplett entkernt und zu 135 Designer Apartments umgebaut. Die unteren drei Stockwerke wurden zu Einkaufs- und Geschäftsräumlichkeiten umgebaut. Von unserem Unternehmen wurden neben den SIGE- Arbeiten die Baumeisterleistungen durchgeführt. Eine besondere Herausforderung war es für uns die gewünschten Gebäudeänderungen in der denkmalgeschützten Bestandskonstruktion durchzuführen.